Neumarkter SchülerInnen erleben neue Bewegungserfahrungen

 

 

Schon zum zweiten Mal konnte Herr Horst Waltersdorfer vom Judoclub Zeltweg für eine Übungseinheit an unserer Schule gewonnen werden.

An einem Vormittag vermittelte Herr Waltersdorfer den Schülern der 2. Klassen erste Eindrücke dieser Sportart. Zuerst wurden Übungen zur Koordination, Schnelligkeit und Beweglichkeit durchgeführt und im Anschluss folgten einfache Wurf- und Falltechniken. Mit großer Begeisterung und vollem Einsatz haben alle Schüler diese Übungen mit Freude ausgeführt und konnten sich zum Abschluss auch schon, so wie es in dieser Sportart üblich ist, japanisch verabschieden.

(B. Köck)

Share