Künstlerische Kreativität war gefragt

 

 

Unter dem Motto "Musik bewegt" stand der diesjährige Raiffeisen-Zeichenwettbewerb.

Alle Schülerinnen und Schüler der NMS Neumarkt stellten sich dieser kreativen Herausforderung und setzten ihre Ideen in tollen Zeichnungen um. Bei der Siegerehrung konnte Markus Seidl - als Vertreter der örtlichen Bank - allen 10 Klassensiegern eine Erinnerungsurkunde und einen kleinen Preis überreichen. Darüber durften sich Fabian Forstner, Marie Benedikt, Nico Pail, Paul Horn, Anna Siebenhofer, Maya Sitzmann, Lucas Fritz, Paul Wohlesser, Klara Ferner und Jan Neubauer freuen.

(Präsent)

 

Share